Veröffentlicht am

INVESTIEREN SIE IN IHRE GESUNDHEIT

Nicht die Ärzte, nicht die Krankenkassen, nicht ihr Therapeut! Sie haben den größten Einfluss auf ihre Gesundheit. Ihr Lebenstil ( Ernährung und Bewegung ) ist entscheidend. Unser Organismus spart Energie, wann immer er kann. Deshalb lässt er alle Funktionen und Strukturen verkümmern, die nicht regelmäßig genutzt werden. Dazu gehören z. B. sämtliche Gewebe wie Muskeln, Sehnen, Bänder, Knorbel, Faszien, Knochen oder Organfunktionen (z. B. Herz, Lunge, Leber).

Unser Alltag genügt schon lange nicht mehr den biologischen Grundansprüchen, um fit und gesund zu bleiben. Tagtäglich schaden wir unserem Körper mit Bewegungsmangel und einseitigen Dauerhaltungen. Die immer lauter werdenden Warnsignale des Körpers wie Kopfschmerzen, Verspannungen, Rücken- und Gelenkschmerzen, Bluthochdruck, wachsendes Bauchfett, erhöhte Blutfett- und Harnsäurespiegel, chronische Kurzatmigkeit, Ein- und Durchschlafprobleme werden entweder ignoriert, verdrängt oder ins Reich der Ausreden verbannt.

Wir sind heute also gezwungen körperliche Aktivität bewusst in unseren Alltag einzubauen ( Eintrag in den Terminkalender)!) oder sie durch gezieltes Training künstlich zu erschaffen. Sonst bekommenwir zunehmend körperliche Beschwerden und werden krank.

Leider dominieren im Fitness- und Gesundheitssport sanfte Ausdauermethoden ( Walking, Pilates, Fahrradfahren, Schwimmen, Laufen, Gymnastik), doch diese Bewegungenalleine reichen nicht mehr aus um den Organschwund aufzuhalten.

Sie brauchen ein gezieltes und auf Sie abgestimmtes Trainingsprogramm.

Im AKTIVGESUND Trainingsstudio trainieren sie effektiv und sinnvoll für Ihre Gesundheit.